Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 617.857 Besuche

Einsatz-Nr. 12/24: Brand 2 mittel – BMA Auslösung Feuer – Altenpflegeheim Schirgiswalde

Am Dienstag, dem 23.04.2024 erfolgte gegen 10:41 Uhr eine Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmelder und Sirenen. “Brand 2 mittel – BMA Auslösung Feuer – Altenpflegeheim Schirgiswalde” lautete das Einsatzstichwort. Zeitgleich alarmierte die Leiststelle Ostsachsen gemäß AAO für dieses Objekt alle Feuerwehren der Stadt Schirgiswalde-Kirschau (Schirgiswalde, Kirschau-Rodewitz, CrostauCallenberg), die Feuerwehr Wilthen, den Kreisbrandmeister, den OrgL. Rettungsdienst sowie den Rettungsdienst. Die Sohlander Brandschützer rückten zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF aus und erreichten die Einsatzstelle in der Nachbarstadt knapp 10 Minuten nach der Alarmierung.

Bei der umgehenden Lageerkundung wurde festgestellt, dass die Brandmeldeanlage in diesem Fall keineswegs grundlos ausgelöst hatte, sondern durch eine Rauchentwicklung aufgrund von angebranntem Essen aktiviert wurde. Der betroffene Wohnbereich wurde entsprechend kontrolliert und gelüftet. Im Anschluss wurde die BMA wieder zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.

Weitere Maßnahmen waren seitens der eingesetzten Feuerwehren in diesem Fall glücklicherweise nicht notwendig, sodass der Einsatz ca. 20 Minuten nach der Alarmierung für alle angerückten Einsatzkräfte beendet werden konnte.

Gegen 11:45 Uhr war die Einsatzbereitschaft bei der Feuerwehr Sohland a.d. Spree wieder hergestellt. 17 Kameradinnen und Kameraden standen der Sohlander Feuerwehr in diesem Fall binnen weniger Minuten zur Verfügung, 9 davon kamen unmittelbar zum Einsatz.

Bericht:  Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Fotos:  FF Sohland a.d. Spree

 

Facebooktwittermail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>