Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 602.641 Besuche


Hurch ock, woas durt kummandiert!
Doas is de Feuerwehr.
Sieh ock, woas durt exerziert!
Doas is de Feuerwehr.
Do funktioniert und kloappt oalls richtch,­
oals ob`s a Uhrwark wär.
Ja,`s Is dr kee Verein
… su tüchtch wie unse Feuerwehr!!!

Extra-News!!!

Hier sehen Sie den Imagefilm der Feuerwehr Sohland a.d. Spree, produziert im Jahr 2017 von Rico Löb aus Pulsnitz. Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Umsetzung dieses Projektes!



Anfang Februar diesen Jahres hatten die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Sohland a.d. Spree die große Ehre, das Sohlander Feuerwehr-Urgestein Hans-Georg Schilling offiziell in den Feuerwehrruhestand zu verabschieden! Und so hatte sich die aktive Abteilung zu seinem 67. Geburtstag eine kleine Überraschungs-Einsatzübung einfallen lassen. Kurz nach 19 Uhr rollten an jenem Donnerstag mehrere Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Sohland, darunter auch das historische LF 16 auf W50-Fahrgestell, mit Blaulicht und Martinshorn vor dem Wohnhaus von Hans-Georg vor. Er selbst ahnte davon absolut nichts, nur seine Frau Margit war eingeweiht und hatte bis zur letzten Minute dicht gehalten! Vielen Dank dafür! ;)…
...weiterlesen

Einsatz-Nr. 06/24: B1 – Essenbrand – Sohland, Rosenbachstraße

Erstellt von Rico Hentschel am 16.02.2024


Am Donnerstag, dem 15.02.2024 erfolgte gegen 17:50 Uhr eine Alarmierung der Feuerwehr Sohland über die Funkmeldeempfänger. "B1 - Essenbrand - Sohland, Rosenbachstraße" lautete das Alarmstichwort. Da zu diesem Zeitpunkt außer der Meldung "Essenbrand" keine weiteren Informationen bekannt waren, rückte die Feuerwehr Sohland mit mehreren Fahrzeugen (HLF 20/16, TLF 4000, KLF, ELW 1, GW-N) zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und erreichte diese knapp 9 Minuten nach der Alarmierung. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es waren zu diesem Zeitpunkt zwar keine offenen Flammen mehr sichtbar, jedoch kam es nach wie vor zu einem starken Funkenflug, welcher u.a. das Dach (Dachpappe) eines…
...weiterlesen


Am Sonntag, dem 11.02.2024 kam die Feuerwehr Sohland ab 11:45 Uhr zur Absicherung des traditionellen Faschingsumzuges in der Nachbarstadt Schirgiswalde mit dem ELW 1 und 6 Kameraden zum Einsatz. Ebenfalls im Einsatz waren die Feuerwehren Schirgiswalde, Kirschau-Rodewitz, Crostau-Callenberg, Weigsdorf-Köblitz, Schönberg, Wehrsdorf und Taubenheim/Spree sowie die Polizei und der DRK Ortsverein Wilthen mit jeweils mehreren Einsatzfahrzeugen. Der Umzug verlief ohne größere Vorkommnisse. Unmittelbar nach dem Ende des Faschingsumzuges wurden sämtliche beteiligten Rettungskräfte  zu einer Personensuche alarmiert. Die aus dem Altenpflegeheim Schirgiswalde abgängige Person wurde glücklicherweise bereits nach relativ kurzer Zeit im Stadtgebiet wohlbehalten aufgefunden und dem Pflegepersonal übergeben. Gegen 18:00 Uhr…
...weiterlesen


Am Freitag, dem 09.02.24 erfolgte gegen 05:23 Uhr eine Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmeldeempfänger. Das Alarmstichwort lautete "H1 Türöffnung, Notfall - hilflose Person hinter Tür - Sohland, Am Pilzdörfel" und beruhte auf einer Anforderung durch Mitarbeiter des Malteser Hausnotrufes, welche nach Auslösung des Notrufes nicht in die betroffenen Räumlichkeiten gelangten. Die Feuerwehr Sohland rückte zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF aus und erreichte die Einsatzstelle knapp 8 Minuten nach der Alarmierung. Vor Ort wurden die Einsatzkräfte entsprechend in die Lage eingewiesen. Auch der Rettungsdienst traf zwischenzeitlich an der Einsatzstelle ein. Da die…
...weiterlesen


Gegen 21:23 Uhr erfolgte am Montag, dem 05.02.2024 eine Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmeldeempfänger. "H1 Türöffnung, mediz. Notfall - Nachforderung durch Rettungsdienst - Sohland, Wehrsdorfer Straße" lautete in diesem Fall das Alarmstichwort. Zum Einsatz kamen das HLF 20/16 sowie das KLF - ca. 7 Minuten nach der Alarmierung trafen die Einsatzkräfte am gemeldeten Einsatzort ein. Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes waren zu diesem Zeitpunkt bereits vor Ort und wiesen die Kameraden in die Lage ein. Die Sohlander Einsatzkräfte verschafften sich über eine Tür Zugang zu den Räumlichkeiten und unterstützen im weiteren Verlauf den Rettungsdienst bei der Versorgung…
...weiterlesen


Am Montag, dem 29.01.2024 erfolgte gegen 16:12 Uhr eine Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Sirenen und Funkmelder. "B2 – BMA Auslösung Feuer – Altenpflegeheim Schirgiswalde, Winterbergstraße" lautete in diesem Fall das Alarmstichwort. Gemäß AAO für dieses Objekt alarmierte die Leitstelle Ostsachsen zeitgleich die Feuerwehren Schirgiswalde, Kirschau-Rodewitz, Crostau-Callenberg und Wilthen sowie den diensthabenden Kreisbrandmeister, den OrgL. Rettungsdienst und den Rettungsdienst. Die Sohlander Brandschützer rückten zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF in die Nachbarstadt Schirgiswalde-Kirschau aus und erreichten die Einsatzstelle ca. 10 Minuten nach der Alarmierung. Die Einsatzkräfte der örtlich zuständigen Feuerwehr Schirgiswalde führten eine…
...weiterlesen


Strahlende Augen der Jugendlichen und Kinder der Jugendfeuerwehr Sohland a.d. Spree waren am 08.01.2024 sicherlich das größte Dankeschön für Steffen Schirner, Geschäftsführer und Inhaber der Sohlander Firma Möbeltischlerei und Innenausbau Schirner! Vorausgegangen war diesem Termin eine großzügige Spende von Herrn Schirner in Höhe von 1000,- Euro für die Jugendfeuerwehr Sohland a.d. Spree. Zu diesem offiziellen Termin konnte sich Steffen Schirner im Beisein des Sohlander Ortswehrleiters Mathias Grunert, des Sohlander Jugendfeuerwehrwartes Dominik Schulz und natürlich den Mitgliedern der Sohlander Jugendfeuerwehr davon überzeugen, dass das Geld für sinnvolle und wichtige Dinge eingesetzt wurde. U.a. wurden spezielle Schwimmwesten für Kinder zur Schlauchbootausbildung, Ausbildungsmaterial…
...weiterlesen


Der erste Einsatz im Jahr 2024 ließ nicht lange auf sich warten - Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree am Mittwoch, dem 03.01.2024 um 08:26 Uhr über die Sirenen und Funkmeldeempfänger! "B2 BMA Auslösung Feuer - Sohland, Altenpflegeheim - Sohland, Hauptstraße" lautete das Alarmstichwort. Gemäß AAO für dieses Objekt alarmierte die Leitstelle Ostsachsen gleichzeitig die Feuerwehren Wehrsdorf, Steinigtwolmsdorf, Taubenheim, Schirgiswalde, Wilthen und Cunewalde sowie den diensthabenden Kreisbrandmeister und den OrgL Rettungsdienst. Die Feuerwehr Sohland rückte zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16, dem TLF 4000, dem ELW 1 sowie dem KLF aus und erreichte die Einsatzstelle ca. 6 Minuten nach…
...weiterlesen


KURZBERICHT: Einsatz:   Amtshilfe für die Polizei - Anforderung Stromerzeuger, Sicherungsmaßnahmen u. Stromversorgung LKW-Anhänger Alarmierung:  telefonische Alarmierung der Ortswehrleiter der FF Wehrsdorf und der FF Sohland durch die IRLS Ostsachsen Einsatzort:  Sohland, Bahnhofstraße Einsatzdauer:  29.12.2023 - 22:32 Uhr bis 30.12.2023 - 00:20 Uhr im Einsatz:  FF Wehrsdorf mit LF 10 + FF Sohland mit TLF 4000           Rico Hentschel - Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree
...weiterlesen


Am Sonntag, dem 10.12.2023 fand von 13:00 - 18:00 Uhr der Sohlander Weihnachtsmarkt unter der Regie der Feuerwehr Sohland a.d. Spree statt - um es vorweg zu nehmen, es war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg! Da sich bereits kurz vor dem Wochenende abzeichnete, dass es Petrus in diesem Jahr nicht so gut mit uns meint, zog der Weihnachtsmarkt kurzerhand vom Marktplatz in die regensichere Fahrzeughalle der Feuerwache um. Im Nachhinein lässt sich sagen, es war die komplett richtige Entscheidung! Der neue Veranstaltungsort wurde über verschiedene Social Media-Kanäle verbreitet. Vielen Dank an ALLE, die diesen Beitrag geteilt und…
...weiterlesen