Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 634.015 Besuche


Hurch ock, woas durt kummandiert!
Doas is de Feuerwehr.
Sieh ock, woas durt exerziert!
Doas is de Feuerwehr.
Do funktioniert und kloappt oalls richtch,­
oals ob`s a Uhrwark wär.
Ja,`s Is dr kee Verein
… su tüchtch wie unse Feuerwehr!!!

Extra-News!!!

Hier sehen Sie den Imagefilm der Feuerwehr Sohland a.d. Spree, produziert im Jahr 2017 von Rico Löb aus Pulsnitz. Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Umsetzung dieses Projektes!



Am Sonntag, dem 07.07.2024 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sohland a.d. Spree gegen 13:35 Uhr über die Funkmeldeempfänger zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rösselburgstraße/Alte Bautzener Straße alarmiert. Das Alarmstichwort lautete "H1 THL klein - VKU 2 x Pkw, 2 Verletzte - Sohland, Rösselburgstraße # Alte Bautzener Straße". Da in diesem Bereich umfangreiche Absperrmaßnahmen notwendig wurden (aktuell Hauptumleitungsstrecke für die B 98 wegen Baumaßnahmen), rückte die Feuerwehr Sohland mit 4 Einsatzfahrzeugen (HLF 20/16, TLF 4000, KLF, GW-N) aus und erreichte die Einsatzstelle 5 Minuten nach der Alarmierung. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. 2 Pkw`s waren im Kreuzungsbereich miteinander kollidiert, wobei…
...weiterlesen


Freitag, 05.07.2024 - 04:00 Uhr - Einsatzalarm für die Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmelder. "H1 THL klein - Türöffnung, Notfall - Zustand n.Sturz,kann Tür nicht öffnen - Sohland, Alte Dorfstraße" lautete das Alarmstichwort. Die Feuerwehr Sohland rückte daraufhin mit dem HLF 20/16, dem KLF sowie dem ELW 1 aus, wobei das erste Fahrzeug (KLF - Standort Sohland/Neudorf) die gemeldete Einsatzstelle 5 Minuten nach der Alarmierung erreichte. Noch während die anderen Fahrzeuge auf der Anfahrt waren, korrigierte die Rettungsleitstelle Ostsachsen die Einsatzadresse - nun ging es in den mehrere Kilometer entfernten Sohlander Ortsteil Ellersdorf. Aufgrund von umfangreichen Baumaßnahmen und…
...weiterlesen


Zu einem Waldbrand in der Nachbarstadt Schirgiswalde-Kirschau wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr am Sonntag, dem 16.06.2024 gegen 14:59 Uhr über die Sirenen und Meldeempfänger alarmiert. Das Alarmstichwort lautete "B2 Mittelbrand Wald - Schirgiswalde-Kirschau - OT Kirschau, Am Bahndamm - vermutl. Waldbrand, aufsteigende Rauchwolke mit Geruch und Knistergeräuschen". Gemäß AAO alarmierte die Leiststelle Ostsachsen zeitgleich die Feuerwehren Kirschau-Rodewitz, Schirgiswalde, Crostau-Callenberg, Wilthen, Neukirch und Cunewalde sowie den Kreisbrandmeister und den OrgL Rettungsdienst. Die Feuerwehr Sohland rückte im ersten Abmarsch mit dem TLF 4000, dem HLF 20/16 sowie dem KLF aus und erreichte die gemeldete Einsatzstelle knapp 12 Minuten nach der Alarmierung.…
...weiterlesen


Einsatzalarm über die Funkmelder für die Feuerwehr Sohland a.d. Spree am Donnerstag, dem 06.06.24 gegen 10:22 Uhr. "H1 THL klein - VKU 2 x Pkw - 1 x leichtverl.Person - Sohland, Am Pilzdörfel (B98)" lautete dieses Mal das Alarmstichwort. Daraufhin rückten die Sohlander Einsatzkräfte mit dem HLF 20/16, dem TLF 4000, dem KLF und dem GW-N aus und erreichten die Einsatzstelle ca. 6 Minuten nach der Alarmierung. (Bei Unfällen auf der Bundesstraße wird wegen der Absicherungs- u. Absperrmaßnahmen grundsätzlich mit mehreren Fahrzeugen ausgerückt) Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es handelte sich um einen Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person.…
...weiterlesen


Am Dienstag, dem 04.06.2024 erfolgte gegen 13:59 Uhr die nächste Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmelder und Sirenen. In diesem Fall lautete das Alarmstichwort "B2 Brand mittel - Auslösung BMA (Feuer), gemeldet über Sicherheitsfirma - Industriebetrieb - Taubenheim, Am Birkenhügel". Zeitgleich alarmierte die Leitstelle Ostsachsen gemäß AAO für dieses Objekt die Feuerwehren Taubenheim und Wehrsdorf, den Kreisbrandmeister sowie den OrgL Rettungsdienst. Die Sohlander Ortsfeuerwehr rückte zu diesem Einsatz mit 5 Fahrzeugen (HLF 20/16, TLF 4000, KLF, SW 800, ELW 1) aus und erreichte die Einsatzstelle in Taubenheim ca. 9 Minuten nach der Alarmierung. Die Lageerkundung in dem…
...weiterlesen


Am Sonntag, dem 02.06.2024 wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr gegen 15:14 Uhr über die Funkmeldeempfänger zu einer technischen Hilfeleistung im Gemeindegebiet Sohland alarmiert. Das Alamstichwort lautete "H1 THL klein - Öl+Dieselspur - Sohland, Gerhart-Hauptmann-Str. # S116".  Im ersten Abmarsch rückte die Feuerwehr Sohland mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und erreichte diese ca. 7 Minuten nach der Alarmierung.  Eine umfangreiche Lageerkundung (auch durch die Polizei) ergab, dass sich die teilweise massive Dieslspur nicht nur auf den gemeldeten Bereich beschränkte, sondern weiterhin die Bahnhofstraße, Trebestraße, Hauptstraße und Hainspacher Straße sowie nahezu die komplette S…
...weiterlesen


Am Sonntag, dem 02.06.2024 kam die Feuerwehr Sohland in der Zeit von ca. 10:35 - 10:45 Uhr im Rahmen einer technischen Hilfeleistung im Sohlander Ortsteil Neudorf zum Einsatz. Aufgrund einer allergischen Reaktion nach einem Insektenstich rückten ein Rettungswagen der Wache Kirschau sowie der Rettungshubschrauber Christoph 62 aus Bautzen zu dem gemeldeten Einsatzort aus. Der Pilot des Rettungshubschraubers hatte das KLF der Löschgruppe Sohland/Neudorf vor dem dortigen Gerätehaus stehen sehen und kurzerhand das Fahrzeug nebst Einsatzkraft als Notarztzubringer zum eigentlichen Einsatzort "gechartert".  Diese Aufgabe wurde entsprechend abgearbeitet und im Anschluß die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt. Im Einsatz waren 1 RTW, RTH Christoph 62…
...weiterlesen


Am Donnerstag, dem 30.05.2024 fand ein Ausbildungsdienst der Ortsfeuerwehr Sohland auf dem "Reiterhof am Schlosspark" in Sohland statt. Neben einem operativ-taktischem Studium der örtlichen Gegebenheiten stand auch der Umgang mit Pferden im Einsatzfall auf dem Plan. Der Dienst wurde in 2 Gruppen durchgeführt, jeweils geleitet von Johanna und Claudia vom Reiterhof, die dabei von weiteren Mitstreitern tatkräftig unterstützt wurden. Nach der umfassenden Besichtigung der Stallanlagen und den verschiedenen Lagerräumen nebst großem Heulager wurde es für die Kameradinnen und Kameraden ernst. Zuerst gab es viele allgemeine Informationen rund um das Thema Pferde - im Anschluss kamen wir dann selbst mit den…
...weiterlesen


Ein nächtliches Wecken für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sohland a.d. Spree gab es am Donnerstag, dem 30.05.2024, als eine Alarmierung über die Funkmelder gegen 0:45 Uhr die Kameradinnen und Kameraden zum Einsatz rief. "H1 THL klein - Türöffnung, Notfall - Sohland, Alte Dorfstraße" lautete das Alarmstichwort. Die Sohlander Brandschützer rückten mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF aus und erreichten die gemeldete Einsatzstelle ca. 7 Minuten nach der Alarmierung. Die Lageerkundung vor Ort bestätigte den gemeldeten Sachverhalt. Da auch niemand auf Klopfen, Klingeln und Rufen reagierte, verschafften sich die Einsatzkräfte entsprechend Zugang zu dem Gebäude und fanden eine nicht mehr…
...weiterlesen


Zum 20. Einsatz im Jahr 2024 wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr am Montag, dem 27.05.2024 gegen 09:35 Uhr über die Sirenen und Funkmelder alarmiert. "Brand 2 mittel - telef. Meldung über Auslösung eines Brandmelders - Vegro GmbH Kirschau" lautete das Alarmstichwort. Zeitgleich alarmierte die Leitstelle Ostsachsen gemäß AAO für diesen textilverarbeitenden Betrieb die Feuerwehren Kirschau-Rodewitz, Schirgiswalde, Crostau-Callenberg, Carlsberg, Wilthen, Tautewalde, Großpostwitz, Weigsdorf-Köblitz und Cunewalde sowie den Kreisbrandmeister, den Rettungsdienst und den OrgL Rettungsdienst. Die Feuerwehr Sohland rückte zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16 sowie dem KLF aus und erreichte die Einsatzstelle in Kirschau ca. 15 Minuten nach der…
...weiterlesen