Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 157.595 Besuche


Hurch ock, woas durt kummandiert!
Doas is de Feuerwehr.
Sieh ock, woas durt exerziert!
Doas is de Feuerwehr.
Do funktioniert und kloappt oalls richtch,­
oals ob`s a Uhrwark wär.
Ja,`s Is dr kee Verein
… su tüchtch wie unse Feuerwehr!!!

Extra-News!!!

Hier sehen Sie den Imagefilm der Feuerwehr Sohland a.d. Spree, produziert im Jahr 2017 von Rico Löb aus Pulsnitz. Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Umsetzung dieses Projektes!


Einsatz-Nr. 16/19: B2RD – brennt Pkw in Garage am Wohngebäude

Erstellt von Rico Hentschel am 24.03.2019


Derzeit bekommen Vögel keine Chance, sich in Sohland in einer Sirene einzunisten! Die nächste Alarmierung für die Feuerwehr Sohland a.d. Spree erfolgte am Samstag, dem 23.03.2019 gegen 18:25 Uhr über die Sirenen und Funkmeldeempfänger. Der Einsatzauftrag lautete in diesem Fall "B2RD - brennt Pkw in Garage am Gebäude - 1 Patient!" Zeitgleich alarmierte die Leitstelle Ostsachsen die Feuerwehren Wehrsdorf und Taubenheim, den diensthabenden Kreisbrandmeister, einen Rettungswagen sowie die Polizei. Die Sohlander Kameraden rückten umgehend mit allen 6 Einsatzfahrzeugen und 24 Einsatzkräften zu der gemeldeten Einsatzstelle auf dem Wehrsdorfer Schmiedeweg aus. Bereits auf der Anfahrt nach Wehrsdorf war eine massive Rauchentwicklung…
...weiterlesen


Bereits am Freitag, dem 22.03.2019 erfolgte gegen 15:10 Uhr die nächste Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmeldeempfänger und Sirenen. Auch in diesem Fall rief uns wieder eine ausgelöste Brandmeldeanlage auf den Plan. Dieses mal ging es in die Kindertagesstätte "Grünschnabel" nach Wehrsdorf. Zeitgleich mit der Sohlander Feuerwehr alarmierte die Rettungsleitstelle gemäß AAO für dieses Objekt die Feuerwehren Wehrsdorf und Taubenheim sowie den diensthabenden Kreisbrandmeister und den Org.-Leiter Rettungsdienst.Die Feuerwehr Sohland rückte binnen weniger Minuten mit dem HLF 20/16, dem TLF 16/25, dem KLF und dem ELW 1 mit 20 Kameradinnen und Kameraden nach Wehrsdorf aus. Beim Eintreffen…
...weiterlesen


Am Donnerstag, dem 21.03.2019 riefen gegen 11:08 Uhr die Sirenen und Funkmeldeempfänger die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Sohland a.d. Spree zu einem Einsatz auf die Sohlander Schloßstraße. Die Brandmeldeanlage in der Kindertagesstätte "Kinderhaus am Wald" hatte Alarm geschlagen und ein Feuer signalisiert! Gemäß AAO für dieses Schwerpunktobjekt alarmierte die Leitstelle Ostsachsen zeitgleich mit der Sohlander Wehr die Feuerwehren Taubenheim, Wehrsdorf, Schirgiswalde, Steinigtwolmsdorf und Wilthen sowie den diensthabenden Kreisbrandmeister und den Org.-Leiter Rettungsdienst. Die Feuerwehr Sohland rückte im ersten Abmarsch mit dem HLF 20/16, dem TLF 16/25 sowie dem ELW 1 und 13 Kameraden zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und…
...weiterlesen


Über 2 Wochenenden im März diesen Jahres fanden die Sohlander Vereins-Meisterschaften im Bowling im "Strike71" in Sohland statt. Mit dabei war in diesem Jahr auch ein Team der Feuerwehr Sohland a.d. Spree. Neben jeder Menge Spaß stand natürlich auch die sportliche Aktivität im Mittelpunkt dieser Meisterschaften! Das 5er-Team der Sohlander Feuerwehr kämpfte um jeden Pin und das sollte am Ende auch belohnt werden! Mit einer Gesamt-Punktzahl von 2673 Pin`s belegten unsere Jungs & Mädels einen hervorragenden 2. Platz von insgesamt 14 teilnehmenden Teams! Von der kompletten Feuerwehr Sohland a.d. Spree an dieser Stelle unseren Herzlichsten Glückwunsch! Für die Sohlander Feuerwehr…
...weiterlesen

Einsätze-Nr. 12+13/19: H1 – Beseitigung von Sturmschäden

Erstellt von Rico Hentschel am 12.03.2019


Auch am Montag, dem 11.03.2019 sorgte das Sturmtief "Eberhard" noch für Arbeit bei der Feuerwehr Sohland a.d. Spree. Gegen 9:07 Uhr wurden die Sohlander Einsatzkräfte über die Funkmeldeempfänger zu einem Einsatz auf die Bahnstrecke Dresden-Zittau alarmiert. Gemäß Einsatzauftrag hing ein Baum in gefährlicher Schräglage über der Bahnstrecke und drohte, auf die selbige zu stürzen. Die Feuerwehr Sohland rückte in diesem Fall mit dem HLF 20/16, dem GW-N und dem ELW 1 zu der gemeldeten Einsatzstelle aus. Vor Ort wurden die Kameradinnen und Kameraden vom Notfallmanager der Bahn erwartet und in die Lage eingewiesen. Nachdem die Bahnstrecke komplett gesperrt wurde, führten…
...weiterlesen


Das Sturmtief "Eberhard" traf in der Nacht vom 10. zum 11.03.2019 auch die Gemeinde Sohland a.d. Spree mit voller Wucht und sorgte im gesamten Gemeindegebiet für mehrere Einsätze der Feuerwehren. Gegen 23:13 Uhr erfolgte die erste Alarmierung der Ortsfeuerwehr Sohland a.d. Spree über die Funkmeldeempfänger. Zu diesem Zeitpunkt waren die Ortsfeuerwehren Taubenheim und Wehrsdorf bereits im Einsatz. Der erste Einsatzauftrag in dieser Nacht führte die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Sohland nach Taubenheim. Von der Sohlander Straße wurde ein umgestürzter Baum gemeldet, welcher die komplette Fahrbahn blockierte. Da zu diesem Zeitpunkt bereits absehbar war, dass weitere Einsatzaufträge folgen würden, entschied…
...weiterlesen


Wie bereits mehrfach in den vergangenen Jahren, beteiligte sich die Abteilung "Fasching" der Feuerwehr Sohland a.d. Spree in diesem Jahr wieder am traditionellen Faschingsumzug in der Nachbarstadt Schirgiswalde-Kirschau. Und so schraubten, sägten, hämmerten und malten wieder einige unentwegte Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Sohland seit Mitte Januar diesen Jahres an 2 Umzugswagen. Unterstützt wurden sie dabei von 2 Kameraden der Feuerwehr Schirgiswalde sowie mehreren Freunden und Sponsoren. Im Speziellen nahm man in diesem Jahr den fehlenden Waschplatz beim Neubau des Schirgiswalder Feuerwehr-Gerätehauses auf`s Korn! Und so lautete auch der Leitspruch für das Sohlander Umzugsbild: "Svennie knausert beim neuen Gerätehaus, nicht…
...weiterlesen

Einsatz-Nr. 05/18: H1 – Erkundung – gemeldete Dieselspur

Erstellt von Rico Hentschel am 10.03.2019


Am Freitag, dem 08.03.2019 erhielt die Feuerwehr Sohland a.d. Spree am späten Nachmittag die telefonische Meldung eines aufmerksamen Einwohners, dass sich auf der Hainspacher Straße in Sohland eine Dieselspur befindet. In Absprache mit der Rettungsleitstelle rückte gegen 17:05 Uhr der GW-N mit 2 Kameraden zur Erkundung der gemeldeten Lage aus. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte tatsächlich eine Dieselspur fest. Durch den Regen hatte sich das Erscheinungsbild allerdings verstärkt. Der tatsächliche Umfang der Fahrbahnverunreinigung fiel jedoch vergleichsweise gering aus, so dass von seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich wurden. Nachdem der Leitststelle Ostsachsen dieser Fakt mitgeteilt wurde, konnte der Einsatz…
...weiterlesen

Ausbildungsdienst im Pflegeheim Sohland a.d. Spree

Erstellt von Rico Hentschel am 10.03.2019


Kürzlich erhielt die Feuerwehr Sohland a.d. Spree die Möglichkeit, im Rahmen eines regulären Ausbildungsdienstes im Pflegeheim Sohland a.d. Spree relativ realitätsnah den Ernstfall zu üben! Simuliert wurde ein ausgelöster Alarm durch die dort installierte Brandmeldeanlage (BMA). Der Angriffstrupp begab sich unter schwerem Atemschutz und mittels Feuerwehrlaufkarten auf die Suche nach dem "Brandherd" und wurde nach kurzer Zeit in einem Patientenzimmer im Obergeschoss fündig! Als die eingesetzten Kameraden mit der Evakuierung des Bewohners beginnen wollten, kam es zu einem Atemschutznotfall bei einem Kameraden des eingesetzten Trupps. Sofort setzte die 2. Einsatzkraft ein "Mayday" ab und der Einsatzleiter veranlasste den unverzüglichen Einsatz…
...weiterlesen

Wir sagen DANKE!

Erstellt von Rico Hentschel am 25.02.2019


Ganz herzlich DANKE sagen möchte die Feuerwehr Sohland a.d. Spree an dieser Stelle Herrn Münzberg, Geschäftsführer der Firma Biowerk Sohland GmbH! Dieser stellte der kompletten aktiven Abteilung der Ortsfeuerwehr Sohland kürzlich im Rahmen eines Sponsorings einen Satz hochwertige Dienst-Polo-Shirt`s zur Verfügung! Wir wissen das wirklich zu schätzen! Nochmals vielen Dank! Rico Hentschel - Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree [gallery type="slideshow" ids="7701,7700"]
...weiterlesen