Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 463.804 Besuche


Hurch ock, woas durt kummandiert!
Doas is de Feuerwehr.
Sieh ock, woas durt exerziert!
Doas is de Feuerwehr.
Do funktioniert und kloappt oalls richtch,­
oals ob`s a Uhrwark wär.
Ja,`s Is dr kee Verein
… su tüchtch wie unse Feuerwehr!!!

Extra-News!!!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Hier sehen Sie den Imagefilm der Feuerwehr Sohland a.d. Spree, produziert im Jahr 2017 von Rico Löb aus Pulsnitz. Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Umsetzung dieses Projektes!



Einsatzalarm für die Feuerwehr Sohland a.d. Spree am Dienstag, dem 29.11.2022 gegen 18:44 Uhr über die Sirenen und Funkmeldeempfänger. "B2 Mittelbrand - Einlauf BMA bei Sicherheitsfirma - Gewerbegebiet Taubenheim, Birkenhügel" lautete das Alarmstichwort. Zeitgleich alarmierte die Leitstelle Ostsachsen gemäß AAO die Feuerwehren Taubenheim und Wehrsdorf sowie den Kreisbrandmeister. Die Feuerwehr Sohland rückte in diesem Fall mit dem HLF 20/16, dem TLF 16/25, dem KLF sowie dem ELW 1 aus und erreichte die Einsatzstelle in Taubenheim 10 Minuten nach der Alarmierung. Die Auslösung der Brandmeldeanlage bestätigte sich, jedoch hatte der Einsatzleiter der örtlichen Feuerwehr aus Taubenheim bei der Lageerkundung bereits festgestellt,…
...weiterlesen


Zu einer technischen Hilfeleistung wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr am Dienstag, dem 15.11.2022 gegen 16:30 Uhr über die Funkmeldeempfänger alarmiert. Das Alarmstichwort lautetet in diesem Fall "H1 - THL klein - Ausleuchten Landeplatz RTH - Verkehrsunfall Fußgänger/Pkw - Sohland, Bahnhofstraße". Die Feuerwehr Sohland rückte zu diesem Einsatz mit dem ELW 1, dem HLF 20/16, dem TLF 16/25 sowie dem KLF aus. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Auf der Bahnhofstraße in Höhe des Rathauses wurde ein mutmaßlich schwer verletztes Kind vorgefunden, welches bereits von Ersthelfern, darunter mehrere aktive Kameraden der Sohlander Feuerwehr, betreut wurde. Augenscheinlich war das Mädchen hinter…
...weiterlesen


Der 63. Einsatz im Jahr 2022 führte die Einsatzkräfte auf die Sohlander Rosenbachstraße. Gegen 19:19 Uhr schlugen die Funkmeldeempfänger am Freitag, dem 11.11.2022 Alarm - "H1 - Türöffnung, Notfall, Meldung über Hausnotruf - Sohland, Rosenbachstraße" lautete in diesem Fall der Einsatzauftrag. Die Sohlander Brandschützer rückten mit dem HLF 20/16, dem KLF sowie dem ELW 1 zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und erreichten diese ca. 6 Minuten nach der Alarmierung als ersteintreffende Rettungskräfte. Nach erfolgter Lageerkundung (alle Türen und Fenster verschlossen / Person reagierte nicht auf Klopfen/Klingeln) verschafften sich die Einsatzkräfte mittels Spezialwerkzeug Zugang zu der Wohnung, in welcher sie die…
...weiterlesen


Einsatzkurzbericht: Alarmierung/Stichwort: - Donnerstag, 03.11.2022, 10:19 Uhr (Funkmeldeempfänger) - H1 - Unterstützung Rettungsdienst / Reanimation - Sohland, Oberdorf - Rettungsdienst mit 1 x RTW + 1 x NEF, Ortsfeuerwehr Sohland a.d. Spree, KIT + Polizei (im Verlauf des Einsatzes nachalarmiert) - FF Sohland ausgerückt mit ELW 1, KLF, HLF 20/16 Lage beim Eintreffen / Maßnahmen: - Eintreffen FF Sohland an der Einsatzstelle ca. 6 min nach der Alarmierung - laufende Reanimation durch RD nach medizinischem Notfall, vorher bereits Reanimation durch Angehörige/Nachbarn - dadurch mehrere betroffene/involvierte Personen, welche betreut werden mussten - mehrere Kameraden unterstützten unmittelbar den Rettungsdienst bei der Reanimation…
...weiterlesen

Nachbericht zur Jahreshauptversammlung 2020/2021

Erstellt von Rico Hentschel am 29.10.2022


Da in den Jahren 2020 sowie 2021 die jeweiligen Jahreshauptversammlungen der Ortsfeuerwehr Sohland a.d. Spree coronabedingt leider ausfallen mussten, fand bereits im Juli 2022 eine für diese beiden Jahre zusammenfassende Jahreshauptversammlung statt. Hier als Nachbericht die wichtigsten Fakten: Personalbestand zum 31.12.2021: - 41 aktive Kameradinnen/Kameraden (Altersdurchnitt 36 Jahre) - 10 Kameradinnen/Kameraden in der Alters- u. Ehrenabteilung - 12 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr Sohland     Ausbildungsstand zum 31.12.2021: - 4 Gruppenführer, 4 Zugführer, 5 Verbandsführer, 32 Maschinisten, 18 Atemschutzgeräteträger - in 2020 + 2021 fanden 80 reguläre Dienste mit insgesamt 3212 Dienststunden statt - Landkreisausbildung: 4 x Truppmann Teil 1,…
...weiterlesen


Einsatzkurzbericht: Alarmierung/Stichwort: - Samstag, 22.10.2022, 17:18 Uhr (Funkmeldeempfänger) - ABC 1 - unklare weiße Flüssigkeit aus Gulli - Sohland, Bahnhofstraße - Ortsfeuerwehr Sohland a.d. Spree, Polizei - FF Sohland ausgerückt mit: HLF 20/16, TLF 16/25, KLF, ELW 1 Lage beim Eintreffen/Maßnahmen: - Meldung bestätigt, unklare weiße Flüssigkeit in der Regenwasserkanalisation, Bahnhofstraße/Kälbersteinblick - Flüssigkeit wurde soweit möglich aufgefangen, im Anschluß wurde die Kanalisation gespült - Probenentnahme und Sicherstellung für Schadstoffanalyse Die Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen und  entsprechende Ermittlungen eingeleitet. Die Feuerwehr Sohland a.d. Spree kam in diesem Fall mit 4 Fahrzeugen und 17 Kameradinnen und Kameraden zum Einsatz. Gegen 19:00…
...weiterlesen


Einsatzkurzbericht: Alarmierung/Stichwort: - Dienstag, 18.10.2022, 19:36 Uhr (Sirenen und Funkmeldeempfänger) - B2 RD - Mittelbrand - Qualm u. Feuerschein aus Küche, Personen unklar, Taubenheim - FF Taubenheim, FF Wehrsdorf, FF Sohland a.d. Spree Lage beim Eintreffen/Maßnahmen: - brennt Wohnhaus/starke Verrauchung, Personen vermisst (Einsatzübung) - Menschenrettung, Brandbekämpfung, Aufbau Wasserversorgung, Ausleuchten der Einsatzstelle - mehrere Trupps unter Pressluftatmern im Einsatz, Zusammenarbeit mit den Ortswehren Taubenheim + Wehrsdorf Es handelte sich bei diesem Einsatz um die jährliche Alarmübung der Gemeindefeuerwehr Sohland a.d. Spree, bei welcher speziell die Zusammenarbeit der 3 Ortsfeuerwehren geübt und getestet wird. Im Anschluss gab es vor versammelter Mannschaft eine…
...weiterlesen


Einsatzkurzbericht: Alarmierung/Stichwort: - Sonntag, 16.10.2022 - 16:59 Uhr - Verkehrsunfall, PKW gegen Baum, mind. 1 verletzte Person, Sohland, Industriestraße - Rettungsdienst, Rettungshubschrauber Christoph 62, Feuerwehr Sohland a.d. Spree, Polizei                 Lage beim Eintreffen/Maßnahmen: - Eintreffen Feuerwehr Sohland ca. 8 Minuten nach der Alarmierung,  ausgerückt mit HLF 20/16, TLF 16/25, KLF, ELW 1 - Lageerkundung bestätigt Meldung teilweise,  PKW mit 5 Insassen alleinbeteiligt gegen Baum, alle Insassen bereits außerhalb vom Fahrzeug, 2 verletzte Personen werden von Ersthelfern betreut, Sichtung ergab 5 (!) verletzte Personen, 2 x schwer + 3 x leicht (mit Schocksymptomatik), Nachforderungen…
...weiterlesen


Einsatzkurzbericht: Alarmierung/Stichwort: - Samstag, 15.10.2022 - 15:49 Uhr - First Responder, Wehrsdorf, schwere Handverletzung, Übernahme Erstversorgung, RD auf Anfahrt, RTH im Anflug Alarmiert/im Einsatz: Rettungsdienst, Rettungshubschrauber, FF Wehrsdorf, FF Sohland (ELW 1)                   Lage beim Eintreffen/Maßnahmen: - Person mit schwerer Handverletzung, starke Blutung, Erstversorgung + Betreuung durch Angehörige - Weitere Versorgung + Betreuung der verletzten Person durch Einsatzkräfte der Feuerwehren Wehrsdorf und Sohland - im weiteren Verlauf Unterstützung Rettungsdienst + Notarzt/Besatzung Rettungshubschrauber - Tragehilfe/Transport des Patienten zum Rettungshubschrauber Der Patient wurde mittels Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung einer Spezialklinik zugeführt. Für die Einsatzkräfte…
...weiterlesen


Am Mittwoch, dem 14.09.2022 wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr gegen 15:13 Uhr über die Funkmeldeempfänger zu einer technischen Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeldet wurde ein Zusammenstoß zwischen einem Transporter und einem Bus auf der Wehrsdorfer Straße in Sohland. Gemäß Alarmierung sollte es sich lediglich um auslaufende Betriebsstoffe handeln, verletzte Personen wurden nicht gemeldet. Die Sohlander Einsatzkräfte rückten mit dem HLF 20/16, dem TLF 16/25 sowie dem ELW 1 zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und erreichten diese ca. 9 Minuten nach der Alarmierung. Die Lageerkundung bestätigte den gemeldeten Sachverhalt teilweise. Aus bislang ungeklärter Ursache waren kurz nach einer Kurve…
...weiterlesen