Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 302.837 Besuche

Einsatz-Nr. 31/20: H1 – Türöffnung – Notfall, Sohland – Zittauer Straße

Am Montag, dem 17.08.2020 wurden die Einsatzkräfte der Sohlander Feuerwehr gegen 17:02 Uhr über die Funkmeldeempfänger zu einer technischen Hilfeleistung auf der Zittauer Straße in Sohland alarmiert. Das Alarmstichwort lautete “H1 – Türöffnung – Notfall, Einweiser vor Ort”. Die Feuerwehr Sohland a.d. Spree rückte in diesem Fall mit dem HLF 20/16 sowie dem ELW 1 zu der gemeldeten Einsatzstelle aus und erreichte diese ca. 6 Minuten nach der Alarmierung. Vor Ort wurden die Kameradinnen und Kameraden bereits von dem Bewohner erwartet und in die Lage eingewiesen. Die Lageerkundung ergab, dass in diesem Fall “Gefahr im Verzug” war und ein umgehendes Eingreifen der Feuerwehr notwendig wurde!

Mittels Steckleiter verschafften sich die Einsatzkräfte über ein angekipptes Fenster gewaltlos Zugang zu der Wohnung und schalteten die Gefahrenquelle binnen kürzester Zeit aus. Nach einer entsprechenden Belehrung des Bewohners wurde die Einsatzstelle an selbigen übergeben und der Einsatz beendet.

Gegen 17:45 Uhr war die komplette Einsatzbereitschaft wiederhergestellt. Bei diesem Alarm standen der Feuerwehr Sohland a.d. Spree binnen weniger Minuten 18 Einsatzkräfte zur Verfügung, wovon 10 unmittelbar zum Einsatz kamen.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

 

Facebooktwittermail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>