Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 232.582 Besuche

Einsatz-Nr. 49/19: B2 – Auslösung Brandmeldeanlage Kindertagesstätte “Kinderhaus am Wald” Sohland

Am Dienstag, dem 03.09.2019 erfolgte gegen 12:40 Uhr die nächste Alarmierung für die Feuerwehr Sohland a.d. Spree über die Sirenen und Funkmeldeempfänger. Das Alarmstichwort lautete in diesem Fall “B2 – BMA Kinderhaus am Wald Sohland – Auslösung Feuer”! Gemäß AAO für dieses Objekt alarmierte die Rettungsleitstelle Ostsachsen zeitgleich die Feuerwehren Wehrsdorf, Taubenheim, Schirgiswalde, Steinigtwolmsdorf und Wilthen, den diensthabenden Kreisbrandmeister sowie den Org.-Leiter Rettungsdienst. Im ersten Abmarsch rückte die Feuerwehr Sohland ca. 4 Minuten nach der Alarmierung mit 3 Fahrzeugen (HLF 20/16, KLF und ELW 1) und 11 Kameraden zu der gemeldeten Einsatzstelle aus. Auf Anweisung der Rettungsleitstelle wurde der Einsatz jedoch für nahezu alle anrückenden Kräfte noch während der Anfahrt abgebrochen, da es sich um eine Fehlauslösung durch Wartungsarbeiten an der Brandmeldeanlage handelte. Lediglich der ELW 1 fuhr auf Weisung der Leitstelle das Einsatzobjekt an, um die Lage vor Ort abzuklären und zu bestätigen.

In Absprache mit der Leiterin der Kindertagesstätte sowie dem Servicetechniker vor Ort konnte der Einsatz für die Feuerwehr Sohland nach wenigen Minuten beendet werden, da sich der Sachverhalt einer Fehlauslösung infolge von Wartungsarbeiten bestätigte. Gegen 13:00 Uhr war die komplette Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Facebooktwittermail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>