Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 138.306 Besuche seit 02.2017

Einsatz-Nr.41/18: B1 – Wiesenbrand – Sohland-Ellersdorf

Am Mittwoch, dem 12.09.2018 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sohland a.d. Spree gegen 14:39 Uhr über die Funkmeldeempfänger mit dem Stichwort “B1 – brennt Wiese” in den Sohlander Ortsteil Ellersdorf alarmiert. Bereits 7 Minuten nach der Alarmierung traf das erste Fahrzeug (HLF 20/16) an der Einsatzstelle ein. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es brannte eine Wiese, Gestrüpp sowie ein Holzverschlag auf einer Gesamtfläche von ca. 500m². Sofort wurde die Brandbekämpfung mit insgesamt 3 C-Rohren aufgenommen. Die Besatzungen der nachrückenden Fahrzeuge der Sohlander Ortswehr bauten umgehend eine stabile Wasserversorgung auf. Das Feuer konnte kurzfristig unter Kontrolle und nach ca. 40 Minuten vollständig gelöscht werden. Die vermutliche Brandausbruchsstelle wurde vorsorglich mit einem Schaumteppich abgedeckt. Weiterhin wurde die betroffene Fläche mittels Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester überprüft.

Nachdem die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben wurde, rückten die Kameradinnen und Kameraden der Sohlander Feuerwehr wieder ein und stellten gegen 15:45 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder her. Die Feuerwehr Sohland kam bei diesem Kleinbrand mit 4 Fahrzeugen (HLF 20/16, TLF 16/25, SW 800 und ELW 1) sowie 13 Kameradinnen und Kameraden zum Einsatz.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Fotos: FF Sohland a.d. Spree

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Facebooktwittergoogle_plusmail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>