Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 602.641 Besuche

Einsatz-Nr. 11/23: B1 – Schornsteinbrand in Einfamilienhaus – Sohland, Baudenweg

Am Mittwoch, dem 15.02.2023 erfolgte gegen 11:07 Uhr über die Funkmeldeempfänger die 11. Alarmierung der Feuerwehr Sohland a.d. Spree im Jahr 2023. “B1 – Schornsteinbrand in Einfamilienhaus – Sohland, Baudenweg – alle Personen im Freien” lautete in diesem Fall das Alarmstichwort, woraufhin die Sohlander Brandschützer mit dem HLF 20/16, dem TLF 16/25 sowie dem ELW 1 ausrückten. Nach knapp 11 Minuten erreichten die ersten Einsatzkräfte die gemeldete Adresse im Sohlander Ortsteil Neudorf.

Zu diesem Zeitpunkt war eine starke Rauchentwicklung aus dem Schornstein feststellbar. Laut Aussagen des Besitzers waren die Flammen kurze Zeit vorher erloschen. Es erfolgte eine umfangreiche Kontrolle des kompletten Schornsteinverlaufes mittels Wärmebildkamera, die Esse selbst wurde mehrfach mittels einem Essenkehrgerät gereinigt und über die Rettungsleitstelle der zuständige Schornsteinfeger nachgefordert.

Nachdem die Einsatzkräfte die Glut und den Ruß aus dem Schornstein entfernt hatten, wurde die Einsatzstelle in Absprache mit der Rettungsleitstelle an den Besitzer und den zwischenzeitlich eingetroffenen Schornsteinfeger übergeben. Danach ging es für die Sohlander Kameradinnen und Kameraden wieder zurück ins Gerätehaus.

Gegen 12:45 Uhr war die volle Einsatzbereitschaft wiederhergestellt. Die Feuerwehr Sohland kam bei dieser Alarmierung mit 3 Fahrzeugen und 15 Kameradinnen und Kameraden zum Einsatz.

Bericht:  Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Fotos:  FF Sohland a.d. Spree

 

Facebooktwittermail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>