Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 436.306 Besuche

Einsatz-Nr. 45/22: B2RD – Mittelbrand – brennt Gasherd in Küche – Schirgiswalde-Kirschau – Bautzener Straße

Am Freitag, dem 08.07.2022 wurde die Feuerwehr Sohland a.d. Spree gegen 14:23 Uhr über die Sirenen und Funkmeldeempfänger zu einem Küchenbrand in die Nachbarstadt SchirgiswaldeKirschau alarmiert. Das Alarmstichwort lautete “B2RD – brennt Gasherd in Küche – Schirgiswalde-Kirschau – Bautzener Strasse”. Zeitgleich alarmierte die Leitstelle Ostsachen den Rettungsdienst, die Feuerwehren Schirgiswalde, Kirschau-Rodewitz, CrostauCallenberg und Wilthen, den diensthabenden Kreisbrandmeister sowie die Polizei.

Gemäß Anforderung/AAO rückten die Sohlander Brandschützer zu diesem Einsatz mit dem HLF 20/16 aus und erreichten die Einsatzstelle ca. 9 Minuten nach der Alarmierung.

Die ersteintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes sowie die kurz danach eintreffenden örtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Schirgiswalde meldeten der Leitstelle umgehend glücklicherweise “Feuer aus – Bewohner aus Wohnung”. Der Patient wurde vom Rettungsdienst entsprechend betreut und versorgt.

Somit gab es für alle nachrückenden Einsatzkräfte das Kommando “Einsatzabbruch – zurück zu AP”.

Bei der Feuerwehr Sohland war die komplette Einsatzbereitschaft gegen 15:30 Uhr wiederhergestellt. 23 Kameradinnen und Kameraden folgten dieser Alarmierung ins Gerätehaius, wovon 8 unmittelbar zum Einsatz kamen.

Bericht:  Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

 

Facebooktwittermail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>