Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Feuerwehr-Buchtipps

Statistik

  • 52.521 Besuche seit 02.2017

Lehrgang Bahn (trilex) in Görlitz

Am Samstag, dem 23.04.2016 fand in der Zeit von 9 – 12 Uhr ein Lehrgang Bahn (trilex) im Bahnbetriebswerk Görlitz statt. Daran nahmen insgesamt 13 Kameraden der Feuerwehren Sohland a.d. Spree und Schirgiswalde statt. Dieser Lehrgang basierte auf dem Engagement des Sohlander Kameraden Tom Schubert. Dafür an dieser Stelle herzlichen Dank!

Zu den Bildern

weiterlesen

Maschinistenlehrgang 2016 in Sohland

Vom 07.04. – 22.04.2016 fand in Sohland ein Maschinistenlehrgang für die Feuerwehren des südlichen Landkreises Bautzen unter der Leitung des langjährigen Sohlander Ausbilders, Klaus Collasch, bei der Feuerwehr Sohland a.d. Spree statt. Die Teilnehmer kamen aus den Feuerwehren Schirgiswalde, Rodewitz, Callenberg und Sohland. In diesem Lehrgang werden die Teilnehmer sowohl theoretisch als auch praktisch in

weiterlesen

Sonderausbildung am Ausbildungszug Gefahrgut der DB

Am Mittwoch, dem 09.09.2015 erhielten insgesamt 18 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Sohland und Wilthen die Möglichkeit, eine Sonderausbildung am Ausbildungszug Gefahrgut der DB auf dem Güterbahnhof in Bautzen durchzuführen. Dabei standen den Floriansjüngern 2 erfahrene Mitarbeiter der Bahn zur Verfügung, welche den Einsatzkräften der beiden Wehren Rede und Antwort standen.

Zu den Bildern

weiterlesen

Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehren Sohland, Taubenheim und Blankenfelde-Mahlow

Am Wochenende vom 31.01. – 01.02.2015 fand bei der Feuerwehr Sohland ein Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehren aus Sohland, Taubenheim und Blankenfelde-Mahlow (südlich von Berlin) statt. Die Initiative dazu ergriff ein ehemaliger Wehrsdorfer Feuerwehrmann, Phlipp Kindermann, welcher mittlerweile in Dahlewitz bei Berlin seinen Dienst als Feuerwehrmann leistet. Philipp ist dort ebenfalls als Jugendwart tätig.

Zu den

weiterlesen

Sonderausbildung „Maschinisten“ bei der Feuerwehr Sohland

Am Samstag, dem 04. Mai 2013 fand in diesem Jahr eine Sonderausbildung für "Maschinisten Löschfahrzeug" bei der Feuerwehr Sohland statt. Vorbereitet und durchgeführt wurde dieser Sonderdienst in bewährter Art und Weise von unserem Kreisausbilder Klaus Collasch.

Zu den Bildern bitte auf das Foto klicken!

weiterlesen

Besuch im Autohaus Hohlfeld in Sohland

Auf Einladung der Geschäftsleitung der Autohäuser Hohlfeld in Bautzen und Sohland besuchte die Gemeindefeuerwehr Sohland mit den Ortswehren Wehrsdorf, Taubenheim und Sohland den gleichnamigen Betrieb im Sohlander Ortsteil Pilzdörfel am 14.03.2013 zu einer Ausbildungs- und Informationsveranstaltung. Insgesamt waren mehr als 40 aktive Kameraden der 3 Ortswehren dieser Einladung gefolgt.

Zu den Bildern bitte auf

weiterlesen

Lehrgang Atemschutznotfalltraining im FTZ Bischofswerda

In dem Zeitraum vom 10. – 13. Oktober 2012 hatte mehrere Kameraden der Gemeindefeuerwehr Sohland die Möglichkeit genutzt, an dem Lehrgang "Atemschutznotfalltraining" im FTZ Bischofswerda teilzunehmen. Die beiden Ausbilder, Thomas Frenzel und Ronny Bjarsch, hielten an diesen Tagen für die Lehrgangsteilnehmer so einige "Überraschungen" bereit.

Zu den Bildern bitte auf das Foto klicken !

weiterlesen

Schlauchbootrennen 2012 in Steinigtwolmsdorf

Am Samstag, den 21.07.2012 fand wieder das traditionelle Schlauchbootrennen im benachbarten Steinigtwolmsdorf statt. Dieses wird seit vielen Jahren durch die Feuerwehr Steinigtwolmsdorf im Rahmen des alljährlichen Dorffestes organisiert. Natürlich ließ es sich die Feuerwehr Sohland auch in diesem Jahr nicht nehmen, mit 2 Teams bei dieser Veranstaltung mitzumischen.

Zu den Bildern bitte auf das

weiterlesen

Ausbildungsdienst zum Thema „Rettung von Personen aus verunfallten Fahrzeugen“

Da die Feuerwehr Sohland immer wieder zu Einsätzen nach schweren Verkehrsunfällen ausrücken muss, um verletzte und eingeklemmte Personen aus den zerstörten Fahrzeugen zu befreien, müssen diese Handlungsweisen natürlich immer und immer wieder trainiert werden, um für den Ernstfall bestens gerüstet zu sein. So führten wir am Donnerstag, den 27.10.2011 dazu einen Ausbildungsdienst unter nahezu realen

weiterlesen

Belastungsübung der Atemschutzgeräteträger im FTZ Bischofswerda

Einmal jährlich müssen sich alle Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr einer Belastungsübung unterziehen. Dabei wird vor allen Dingen die körperliche Fitness sowie das taktische Vorgehen der Einsatzkräfte im Einsatzfall getestet. Unter Atemschutzgeräteträgern bei der Feuerwehr versteht man die Einsatzkräfte, welche sich im Ernstfall mit Pressluftatemgeräten ausrüsten und somit für eine bestimmte Zeit umluftunabhängig atmen können. Damit werden

weiterlesen