Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Statistik

  • 138.730 Besuche seit 02.2017

Einsatz-Nr.13/18: B1-BMA Asylbewerberunterkunft Wehrsdorf (Nachschau-Störung)

Am Sonntag, dem 25.02.2018 wurde die Feuerwehr Sohland a.d. Spree zum 2.Mal an diesem Wochenende alarmiert. Gegen 15:01 Uhr riefen die Funkmeldeempfänger die Kameradinnen und Kameraden zu einem Einsatz in die Asylbewerberunterkunft nach Wehrsdorf. Das Alarmstichwort lautete in diesem Fall “B1 – BMA Asylbewerberunterkunft Wehrsdorf – Nachschau nach Störung”. Zeitgleich mit den Sohlander Einsatzkräften alarmierte die Rettungsleitstelle gemäß AAO die Feuerwehr Wehrsdorf und den Gemeindewehrleiter. Die Feuerwehr Sohland rückte unverzüglich mit dem ELW 1, dem HLF 20/16 sowie dem KLF zu der Einsatzstelle nach Wehrsdorf aus. Vor Ort wurde durch die Feuerwehr Wehrsdorf und den Sohlander Ortswehrleiter eine entsprechende Lageerkundung durchgeführt, welche die Meldung bestätigte.

Die Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen und ließ sich vermutlich wegen einer technischen Störung nicht mehr zurücksetzen. Eine Rauchentwicklung bzw. ein Feuer wurden nicht festgestellt. In Absprache mit dem diensthabenden Wachschutz und der Rettungsleitstelle wurde entschieden, dass sich die zuständige Firma kurzfristig um die Beseitigung der Störung an der Brandmeldeanlage kümmern muss. Diese wurde dann auch durch den Heimbetreiber verständigt. Die vor Ort anwesenden Feuerwehren konnten somit wieder die Gerätehäuser ansteuern.

21 Kameradinnen und Kameraden der Sohlander Ortswehr folgten der Alarmierung in die Wache, 10 von ihnen kamen mit 3 Fahrzeugen unmittelbar zum Einsatz. Gegen 16:00 Uhr war dieser Einsatz für die Feuerwehr Sohland beendet.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Video: FF Sohland a.d. Spree

Facebooktwittergoogle_plusmail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>