Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Feuerwehr-Buchtipps

Statistik

  • 69.329 Besuche seit 02.2017

Einsatz-Nr.44/17: BMA Jokey Plastik Sohland GmbH aufgelaufen

Nach einer längeren Zeit ohne Einsatz wurde die Feuerwehr Sohland a.d. Spree am Mittwoch, dem 27.09.2017 gegen 12:49 Uhr über die Funkmeldeempfänger und Sirenen zu einem Brandeinsatz in einem Sohlander Industriebetrieb alarmiert. Das Alarmstichwort lautete „BMA – Jokey Plastik Sohland GmbH – Auslösung Feuer“! Gemäß AAO für dieses Objekt (kunststoffverarbeitende Industrie) alarmierte die Leitstelle Ostsachsen zeitgleich die Feuerwehren Taubenheim, Wehrsdorf, Schirgiswalde, Wilthen, Cunewalde und Steinigtwolmsdorf sowie den diensthabenden Kreisbrandmeister. Bereits 4 Minuten nach der Alarmierung war die Feuerwehr Sohland mit 3 Fahrzeugen (ELW 1, HLF 20/16 und KLF) sowie 14 Einsatzkräften auf dem Weg zu dem gemeldeten Einsatzort. Noch während der Anfahrt wurde der Einsatz durch die Rettungsleitstelle Ostsachsen abgebrochen, da es sich gemäß eines klarstellenden Anrufes aus besagter Firma um einen Fehlalarm handelte. Lediglich der ELW 1 erhielt den Auftrag, die Einsatzstelle anzufahren, um den Sachverhalt zu prüfen.

Die anderen Einsatzfahrzeuge der Sohlander Feuerwehr konnten noch vor dem Eintreffen am Einsatzort wieder die heimatliche Wache ansteuern und die Einsatzbereitschaft herstellen. Auch für die o.g. Feuerwehren wurde der Einsatz entsprechend abgebrochen.

Durch die Besatzung des ELW 1 wurde vor Ort eine entsprechende Lageerkundung durchgeführt, gemeinsam mit Mitarbeitern des Unternehmens die Sprinkleranlage vorübergehend außer Betrieb genommen und die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt.

Die Maßnahmen waren für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Sohland a.d. Spree gegen 13:30 Uhr beendet.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Facebooktwittergoogle_plusmail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>