Blaulicht & Martinshorn

Lebensretter




Sponsoren & Gönner



Feuerwehrverband

Feuerwehr-Buchtipps

Statistik

  • 52.521 Besuche seit 02.2017

Einsatz-Nr.41/14: H1-Unterstützung Rettungsdienst-Patientenrettung durch Fenster

Am Montag, dem 07.August 2017 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sohland a.d. Spree gegen 16:11 Uhr über die Funkmeldeempfänger zu einer technischen Hilfeleistung in den Sohlander Ortsteil Ellersdorf alarmiert. Dass Alarmstichwort lautete „H1-Unterstützung Rettungsdienst-Patient kann nur über Fenster aus Haus verbracht werden“. Die Sohlander Einsatzkräfte rückten umgehend mit dem HLF 20/16, dem ELW 1, dem KLF sowie dem SW 800 mit Anhängeleiter zu der Einsatzstelle aus.Schwierig gestaltete sich die Anfahrt zu der Einsatzstelle, da dieser Ortsteil wegen aktueller Bauarbeiten an der B 98 nur über Umwege erreichbar ist. Über Wald- u. Feldwege (wie vor Beginn der Bauarbeiten getestet) erreichten die Sohlander Kameraden die Einsatzstelle schließlich nach ca. 10 Minuten.

Nach einer kurzen Lagebesprechung mit den Mitarbeitern des Rettungsdienstes wurde der Patient schließlich kurzfristig mittels Spineboard durch ein Fenster im Erdgeschoss ins Freie und anschließend in den bereitstehenden Rettungswagen verbracht. Ein anderer Rettungsweg stand leider nicht zur Verfügung.

Im Anschluß übernahm der Rettungsdienst und der Notarzt die weitere Betreuung des Patienten, bevor dieser in eine Klinik verbracht wurde.

Der ebenfalls alarmierte Hubsteiger TMB 32 der Feuerwehr Wilthen konnte den Einsatz somit bereits auf der Anfahrt nach Sohland abbrechen. Für die Sohlander Kameraden ging es nach ca. 25 Minuten wieder zurück in die Wache. Der Einsatz war für die Feuerwehr Sohland gegen 17:00 Uhr beendet. 19 Kameraden folgten dieser Alarmierung in die Wache, 14 von ihnen kamen unmittelbar zum Einsatz.

Neben der Feuerwehr Sohland mit den 4 o.g. Einsatzfahrzeugen, kam die Feuerwehr Wilthen mit dem Hubsteiger, der Gemeindewehrleiter, ein Rettungswagen sowie ein Notarztfahrzeug zum Einsatz.

Bericht: Rico Hentschel – Pressesprecher FF Sohland a.d. Spree

Facebooktwittergoogle_plusmail

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst auch diese HTML-Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>